Editorial der Ausgabe 2006/02
Endlich Frühling – endlich Gartenbahnsaison
In diesem Jahr hat es Petrus nicht all zu gut mit uns Gartenbahnern gemeint. Dafür wurden wir dann bereits im Mai mit hochsommerlichen Temperaturen entschädigt – und schon stehen die ersten großen Termine vor der Türe.
Die Großbahnausstellung in Schkeuditz bei Leipzig im Juni hat sich in den letzten Jahren zur Pflichtveranstaltung für Selbstbauer entwickelt. Viele Anlagen und vor allem die mittlerweile berühmte Buntbahnmeile lassen die Räumlichkeiten im und um das alte Straßenbahndepot aus allen Nähten platzen. Bereits mitte Juli folgt die Veranstaltung zum 125jährigen Firmenjubiläum des Ernst Paul Lehmann Patentwerk in Nürnberg. Großartig soll es werden und alles Dagewesene in den Schatten stellen. Neben Schauanlagen und Produktionsvorführungen sind Originalfahrzeuge der LGB Modelle zu sehen. Partnerfirmen zeigen ihre Produkte. Vielleicht kann man auch eins der Schätzchen aus dem LGB-Archiv ersteigern. Spaß und Spiel für die ganze Familie und vieles mehr runden das Programm ab. Lassen wir uns überraschen. Das offizielle Programm können Sie unter der Adresse E. P. Lehmann · Saganer Straße 1-5 · 90475 Nürnberg anfordern.
Nun zur aktuellen Ausgabe unserer „volldampf“. Wieder einmal dürfen wir Ihnen mit dem „Thalys“ einen Bericht über einen besonderen Zug präsentieren. Wir durften diesen europäischen Hochgeschwindigkeitszug auf der Strecke Köln – Paris unter die Lupe nehmen. Nicht allein der Reiseziele wegen ein besonderes Erlebnis.
Die LGB-Freunde Hildesheim feierten im März ihr 10jähriges Vereinsjubiläum. Viele kamen und sahen die riesige Modulanlage. Erfahren Sie mehr über diesen Verein und dessen Mitglieder.
Die Amerikaner unter den Gartenbahnern wird es freuen. Zwei Anlagenportraits von unserem Kollegen Thomas Preisner (USA) und ein weiterer Eisenbahnreisebericht aus der Feder von Karsten Stöhr (Hamburg) entführen uns in den „Wilden Westen“. Aber auch die Harz- und Schweiz-Freunde kommen in dieser Ausgabe auf ihre Kosten. Wir berichten z. B. über die Eröffnung der Strecke Gernrode — Quedlinburg und Hendrik Hauschild versorgt uns wie üblich mit interessanten Neuigkeiten rund um die RhB.
Passend zur Jahreszeit gibt es direkt vom Fachmann Tipps zur Begrünung der Gartenbahn. Beschaffung und Pflanzung und alles rund um winterharte Stauden in Miniformat, passend zur Gartenbahn.
Wieder haben wir Kleinserienhersteller entdeckt, deren Produkte wir gerne vorstellen. Unter Dies & Das finden Sie Neues und Interessantes, das nicht in jedem Laden zu haben ist.
Schon gewusst, dass im LGB-Sortiment ein Fußballwagen lieferbar ist? Eine begrenzte Stückzahl dieser Sonderwagen sind kurzfristig zu haben – so lange der Vorrat bei den Händlern reicht.
Daneben ist natürlich auch wieder die S.U.G.M.U.-Bahn und Gottfried M. Joedecke mit seinen technischen Erläuterungen sowie unser Meckerfritze dabei.
Wir sehen uns im Juli in Nürnberg Ihre „volldampf“ Redaktion

Zurück